Falttore sind die optimale Lösung bei breiten Hallenöffnungen.

Individuell auf alle betrieblichen Erfordernisse ausgerichtet, kommen Bratke und Eder Falttore besonders bei großen Wartungshallen, Betriebshöfen, Gerätehallen oder Fahrzeugdepots zum Einsatz.

Die robuste, flexible und platzsparende Torkonstruktion mit wenigen Verschleißteilen ist äußerst strapazierfähig, langlebig, nahezu wartungsfrei und somit höchst wirtschaftlich. Entsprechend betrieblicher Anforderungen kommen einwandige oder doppelwandige Tore zum Einsatz.

Elektrische Antriebe sorgen für mehr Schnelligkeit und Komfort. Der sichere Personendurchgang wird durch Schlupf- und Nebentüren geregelt.